Eine erfolgreiche Position als Geschäftsführerin zweier angesagter Brands zu verlassen, um sich auf das Abenteuer einer Gründung einzulassen – ist das nicht ein bisschen zu verrückt?

"Nein, es war absolut richtig!", sagt meine Coachee Anja, die nach 17 Jahren als Angestellte im gleichen Unternehmen den Sprung in die Selbständigkeit wagte.

In diesem offenen und ehrlichen Interview sprechen wir darüber:

  • Wie Anja gemerkt hat, dass sie trotz allen Erfolgs als Geschäftsführerin mit tollen Projekten und aufregendem Lifestyle nicht mehr leidenschaftlich dabei war
  • Wie sie aus ihren Stärken und Interessen Real:lation gründete und was die Vision dahinter ist
  • Warum es kein Manko, sondern manchmal sogar ein regelrechter Segen ist, generalistisch veranlagt zu sein
  • Warum der Weg der beruflichen Neuorientierung immer beim Gehen entsteht und Babyschritte ausreichen, um voranzukommen

Anja Tillack versteht sich als Wegbereiterin und -begleiterin, die sich leidenschaftlich dafür einsetzt, Menschen auf ihrem Weg zur Verwirklichung ihrer Visionen zu unterstützen. Ob es sich um Projekte, Produkte oder persönliche Entwicklungen handelt – Anjas Credo lautet: "Erfolg entsteht, wenn man anderen zum Erfolg verhilft."

Du möchtest mit Anja arbeiten, oder hast eine Frage? Dann schau mal auf ihrer Website, besuche sie auf LinkedIn oder schreibe einfach eine PM auf Instagram.

🔹🔹🔹

Du hast ein berufliches Thema, zu dem du dir schnelles und unkompliziertes Sparring wünschst? Dann ist die Power Hour 💪🏼 der ideale Helfer für dich!

Du willst im April mit weiteren Frauen und mir im Female Purpose Gruppencoaching durchstarten? 🚀 Dann trag dich in die unverbindliche Warteliste ein, und erhalte als erste alle Infos.

Du möchtest dich coachen lassen, oder hast eine Frage an mich? Hier findest du alle Infos: nicoleniewiadomski.com.